Tägliche Archive: 14. September 2015


Host Disconnects mit VMWare 5.5.0U2 / VMware 6.x und IBM Storwize

Neue VMFS Heartbeat Methode

VMWare nutzt seit ESXi 5.5.0 Update 2 eine neue Methode für die VMFS-Heartbeat Überwachung. In Kombination mit einem IBM Storwize Storage-System kann dies zu unerwünschten Disconnects führen.

Wenn der Fehler auftritt, wird im Virtual Center folgender Fehler geloggt:

Zusätzlich wird im vmkernel.log ein entsprechender Eintrag generiert:

ATS heartbeat deaktivieren und Einstellung überprüfen

Um den Fehler zu umgehen muss auf dem jeweiligen ESXi-Host das sogenannte „ATS heartbeat“ deaktiviert werden. Dazu muss auf dem CLI des ESXi-Hosts folgender Befehl ausgeführt werden:

Für VMFS5 Datastores:

Für VMFS3 Datastores:

WICHTIG: Diese Einstellung wird bei jedem ESXi Upgrade (z.B. 5.5.0 auf 6.0.0) überschrieben und muss nach dem Update des ESXi-Hosts neu gesetzt werden!

2015-09-14 10_15_26

Mehr Informationen zu diesem Fehler

IBM hat zu diesem Fehler ein Supportdokument erstellt. Auch bei VMWare ist der Fehler in der KnowledgeBase beschrieben.