Facebook Privatsphäre


Soeben bin ich auf Bastian Widmers Blog auf den folgenden interessanten Artikel gestossen:

Da momentan nebst der höchst fraglichen Google-Wlan-Datenspeicherungsaktion auch Facebook vermehrt wegen den äusserst undurchsichtigen Privatshären-Einstellungen ins Kreuzfeuer gerät, hat Matt Pizzimenti ReclaimPrivacy.org ins Leben gerufen.
Mit einem kleinen Browser Bookmarklet kann man sehr schnell seine Einstellungen überprüfen und gegebenenfalls korrekturen vornehmen.
Es ist ganz einfach!
1. Öffne ReclaimPrivacy.org in deinem Browser.
2. Ziehe das Scan for Privacy Bookmarklet in deine Bookmarks.
3. Log dich auf Facebook.com ein und klicke auf das Bookmarklet.
4. Oben werden dir die eventuelle fehlerhafte/ungewollte Einstellungen angezeigt und nebenan meist auch ein Link um diese Einstellungen zu korrigieren.
5. Folge ReclaimPrivacy auf Facebook und sag es weiter!
Das Tool hilft bei der überprüfung der eigenen Facebook Privatsphäre Einstellung. Wer also kein Interesse daran hat, sich gleich dem ganzen Internet als transparente Persönlichkeit zu präsentieren sollte sich unbedingt ein paar Minuten Zeit nehmen und das oben genannte Tool testen.

Schreibe eine Antwort zu Andreas @aendu Aerni Antwort abbrechen

2 Gedanken zu “Facebook Privatsphäre