ALIX Nachfolger kommt bald!

Für alle technisch begeisterten welche bisher mit der ALIX Plattform eigene Router / Firewalls oder sonstige Lösungen aufgebaut haben gibt es interessante Neuigkeiten.

Ein Nachfolger mit mehr Leistung ist bereits in Planung und bald schon in der Produktion. Nachfolgend die groben Spezifikationen:

Es sieht ganz danach aus, als ob eine bereits existierende Erfolgsgeschichte um ein neues Kapitel erweitert wird. Alles weitere findet sich auf der Webseite von PCEngines unter http://www.pcengines.ch/apu.htm

apu1a1

apu1a2


Nach etwas mehr als 4 Jahren…

habe ich mich entschieden, meinen Blog zu modernisieren. Dazu gehört ein neues, cleaneres (minimalistisches) Design basierend auf dem Bootstrap Framework wie auch der Umzug von der alten Adresse (blog.y-m-e.net) auf die Hauptdomain.

Dank dem minimalistischen Design kommt der eigentliche Inhalt nun besser zur Geltung. Dem Aspekt des Responsive Designs wurde ebenso Rechnung getragen wie der allgemeinen Geschwindigkeit beim Aufrufen der verschiedenen Inhalte.

Anregungen zum neuen Design sind stehts willkommen :) Ab damit in die Kommentare.


Exchange 2010 SP3: Gesendete Elemente für Gruppen-Mailboxen

Microsoft Exchange 2010 unterstützt seit dem Service Pack 3 endlich die Funktion, das Verhalten der „Gesendete Elemente“ auch für Gruppen-Mailboxen zu konfigurieren.

Am einfachsten funktioniert dies über die Exchange Management Shell. Nachfolgend ein Beispiel mit der Mailbox „Support“.

Überprüfen der aktuellen „Gesendete Elemente“ Konfiguration

Im Standard wird die gesendete E-Mail nur in den „Gesendeten Elemente“ des jeweiligen Benutzers gespeichert. Überprüfen lässt sich die aktuell eingerichtete Konfiguration mit folgendem Befehl:

2013-10-22 15_48_16

Anpassen des „Gesendete Elemente“ Verhaltens für eine Gruppen-Mailbox

Die entsprechende Konfiguration lässt sich mit dem nachfolgenden Befehl anpassen:

Dank dieser Konfigurationsanpassung werden E-Mails nun sowohl in der Gruppen-Mailbox wie auch in der persönlichen Mailbox des Benutzers unter den „Gesendete Elemente“ gespeichert.

2013-10-22 15_54_39


Pictograms Font

Der Begriff „Bilder sagen mehr als tausend Worte“ kennt inzwischen wohl Jedermann. Zur Illustration verschiedener Angaben (gerade im mehrsprachigen Umfeld) sind nun einmal Piktogramme mehr wert als die beste Wortwahl.

Entypo Char Map

Bei der suche nach qualitativ guten Piktogrammen bin ich auf zwei kostenlos verfügbare Schriftarten aufmerksam geworden, welche beide auch im Web als Web-Font verfügbar sind. Ich möchte gar nicht viel darüber philosophieren sondern euch gleich die beiden gefundenen Leckerbissen mitteilen.

Entypo

2013-04-02_08-09-17

Steht als OTF, TTF und Web-Font (wie auch als EPS, PDF und PSD) zur Verfügung.

-> http://entypo.com/

Font-Awesome

2013-04-02_08-05-22

Steht als OTF, TTF und Web-Font zur Verfügung.

-> http://fortawesome.github.com/Font-Awesome/

Wo finde ich dann die entsprechenden Symbole

Da es sich um reguläre Schriftarten handelt können die entsprechenden Symbole via „Zeichenübersicht“ (z.B. in Word unter Einfügen -> Symbol) verwendet werden. Beide oben genannten Schriftarten haben online eine entsprechende Zeichen Übersicht welche auch die dazugehörigen HTML Codes (für die Web-Fonts) zur Verfügung stellen.

Weitere / bessere Piktogramme?

Dann ab in die Kommentare damit. Gerne erweitere ich den aktuellen Beitrag laufend mit euren Vorschlägen.